GaNS Liquid Plasma

Anwendungsmöglichkeiten des GaNS flüssigen Plasma

Veröffentlicht von Herbert Bloder; Kontakt: bloder@gaia-africa.com

Co2 Plasma

Es aktiviert die Zellen, belebt den Körper, bringt das Sonnenlicht in den Körper, stärkt das Immunsystem.

Das Liquid Co2 Plasma kann eingenommen werden. ZB. Tropfenweise oder 5ml bis 15ml in ½ Liter Wasser - 1 bis 2x täglich.

Fußbad: Co2 zu lauwarmen Wasser beigeben, mehrmaliges Anwenden beseitigt Fußpilz, zieht im Körper gespeicherte Plasma-Energien von Schwermetallen ab.

Vollbad: hier kann nicht nur Co2 sondern auch das CnO/Zink, sondern auch CH3 /Eisen, und CuO/Kupfer Plasma angewendet werden. Z.B. bei Radioaktiver Verstrahlung empfiehlt Hr. Keshe 2-3 Liter Co2 Plasma in die Badewanne, lauwarmes Wasser und 2 bis 3x am Tag ½ Stunde in diesem Wasser baden.

Kopfhaut und Haare: man kann sich die Kopfhaut und die Haare regelmäßig mit dem Co2 Plasma einreiben. – Es beruhigt die Kopfhaut, stärkt die Haarwurzel.

Co2 + ZnO Mischung ins Gesicht sprühen: belebt die Haut, erfrischt, verjüngt die Haut.

Neurodermitis: bestoffene Hautstellen mit em Co2 Gans-Wasser besprühen – es wurde sehr schnelle Verbesserung gemeldet.

Bienenstich: mit Co2 Gans-Wasser mehrmals besprühen. Ich selbst habe es vor einigen Tagen erlebt. Der Schmerz war in 8 Minuten komplett weg.

ZnO/Zink Oxid Plasma

Die Feldstärke des ZnO /Zink Plasma ist auf der Ebene der Feldstärke von Emotionen – und spricht daher die Ebene der Emotionen an. Unterstützt, stärkt, balancierte, füllt, befriedet emotionelle Bedürfnisse. Das ZnO /Zink Plasma ist das „Friedens-Plasma“. Zink spielt eine wichtige Rolle in der Heilung von Wunden. Zink ist eine Schlüssel-Komponente in mehr als 80 Stoffwechselzyklen.

Im Gesundheitsbereich kann ZnO/Zink Plasma auch überall mit dem Co2 Plasma angewendet werden, da emotionelles Ungleichgewicht, Konflikte, Stress etc. die häufigsten Ursachen von Krankheiten sind – und daher kann hier das ZnO Plasma Unterstützung bei jedem Heilungsprozess bieten.

Lungen- bzw. Atembeschwerden: Co2 mit ZnO Healh-Pad vorne auf der Brust und hinten am Rücken auflegen.

Luftbefeuchter und Inhalator: Zum Wasser von Luftbefeuchter und Inhalationsgerät Co2 und ZnO beigeben und somit direkt durch das Einatmen in die Lunge bringen. Doppelwandiger Gesundheitsbecher, der in der Zwischenwand mit ZnO/Zink Oxid Plasma gefüllt ist – ohne Wasser im Becher – nur das Field-Plasma mit Strohalm einatmen.

Sich selber mit dem ZnO ansprühen: Es wurde berichtet,dass dies wie ein Schutzschild vor Negativität wirkt, sogar andere Menschen in der Nähe sind freundlich, angenehm. Man fühlt sich wohl und behütet.

CH3/Eisen Plasma

Wirkt sehr, sehr stark energetisierend auf den Körper. Daher zu Beginn vielleicht nur Tropfenweise zum Trinkwasser dazu geben.

CuO/Kupfer Plasma

Kupfer repräsentiert den physischen Körper, wirkt auf des Muskelgewebe, wirkt auf das Nervensystem. Kupfer ist zuständig für eine gute Kommunikation über die Nerven und Kupfer wirkt desinfizierend. In Ghana hat die Keshe Foundation in Zusammenarbeit mit dem dortigen nationalen Atomforschungsinstitut Tests gemacht, bei dem bakteriell verseuchtes Trinkwasser mit CO2 und CuO Gans-Wasser erfolgreich zu trinkbarem Wasser gereinigt wurde. CuO ist momentan das einzige Plasma, das kontaminiertes Wasser reinigen kann. Bakterien, Salze, sogar Arsen und Quecksilber werden durch das CuO neutralisiert, sodass sie beim Test nicht mehr feststellbar waren.

Notfallanwendungen

Die GaNS Liquid Plasma Notfallanwendungen haben wir unter der Rubrik Notfallanwendungen zusammengefasst.

  • Printable version
  • Export to OpenOffice
  • Export to PDF
  • Tools:

gesundheitsanwendungen/liquidplasma.txt · Zuletzt geändert: 11/09/2016 13:19 von ladruido